background

Verkehrsunfall Korngasse

In der Nacht auf den 31.12.2015 kam es in der Seebarner Korngasse zu einem Verkehrsunfall. Ein Lenker hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war gegen einen Betonpfahl geprallt, durch ein angrenzendes Feld geschlittert und gegen eine dichte Buschreihe geprallt. Der Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Weiterlesen: Verkehrsunfall Korngasse

Übernahme Teleskoplader

Am Mittwoch den 30.12.2015 war der Tag gekommmen. Die Auslieferung des, vom Katastrhophhilfsdienstes des niederöstereichischen Landesfeuerwehrverbandes bestellten, Teleskopladers and Feuerwehr Grafenwörth mit anschließender Übergabe an die Feuerwehr Seebarn stand bevor. Um ungefähr 10 Uhr vormittags war es dann soweit.

 

Weiterlesen: Übernahme Teleskoplader

Verkehrsunfall Schmiedgasse

 

 

Am 25. April gegen frühen Abend wurde die Feuerwehr Seebarn zu einem Verkehrsunfall in die Schmiedgasse alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache touchierte ein PKW einen Motorradfahrer an der Schmiedgassen-Kreuzung.

Weiterlesen: Verkehrsunfall Schmiedgasse

Kamerad Wolfgang Bierbaum gibt seiner Ulrike das "Ja" Wort

Am 11. Juni war es soweit. VM Wolfgang Bierbaum gab seiner Ulrike in der Pfarrkirche Grafenwörth bei trauhaftem Wetter das „Ja“ Wort. Bei dieser Veranstaltung durften natürlich seine Kameraden nicht fehlen.

Weiterlesen: Kamerad Wolfgang Bierbaum gibt seiner Ulrike das "Ja" Wort

Jahreshauptversammlung 2015

Die Jahrehauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Seebarn im Seebarner Amtshaus stand wieder am 13.2.2015 am Programm. Der Kommandant OBI Peter Hörzinger konnte neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern auch Bürgermeister Labg. Mag. Alfred Riedl und den Unterabschnittskommandanten HBI Friedrich Ploiner begrüßen.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung 2015

2017  Freiwillige Feuerwehr Seebarn